Vorwort

Liebe Leserinnen und Leser,

Ausgabe KA4-17
immer diese Entscheidungen…
...normalerweise stöhnen wir, wenn wir diesbezüglich unter Druck gesetzt werden. Meist handelt es sich doch um eher schwierige und unschöne Fragestellungen, die dann zu bewältigen sind.

Ganz anders in unserer Stadt. Hier kann man sich entscheiden zwischen Kaarst Total im September, Drehorgelfest im Oktober und dann zwischen den vielen Advents- und Weihnachtsmärkten in den Ortsteilen. Zum Glück muss man nicht zwischen Entweder/Oder entscheiden: alle Termine sind so abgestimmt, dass Sie auch in den kommenden Wochen wieder die vielen Veranstaltungen besuchen können, die die aktiven Interessen- und/oder Werbegemeinschaften für Sie auf die Beine stellen, damit Sie sich in unserer Stadt wohlfühlen und – wie auch durch die „Heimat-Shoppen-Initiative“ angeregt – die örtlichen Einzelhändler und Handwerker unterstützen.

Eine Entscheidung für den Einen und gegen den Anderen müssen Sie auch bei der Auswahl unserer Inserenten nicht treffen. Lassen Sie sich einfach inspirieren von den vielen interessanten Angeboten und Ideen und entscheiden Sie sich dann ganz in Ruhe für den Einen und den Anderen.

Also, wie immer, viel Spaß beim Lesen und Entscheiden

Ihr

Rolf Toepel